Säuglinge und Kleinkinder / Säuglinge und Kleinkinder: einzelne Seminare / Kursdetails

Videoaufzeichnungen analysieren und mit Eltern besprechen Teil 2 (3 Teile)

Videoaufzeichnungen analysieren und mit Eltern besprechen - Säuglinge und Kleinkinder (Teil 2)
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Am Video können Eltern die Besonderheiten ihres Kindes um ein Vielfaches schneller und besser verstehen als nur über den Weg der Sprache. Gleichzeitig trainiert das Video Eltern, ihr Kind sicher wahrzunehmen und sein Verhalten gut zu verstehen.
Gute Videoarbeit kann man lernen. Dieses Seminar vermittelt
Sicherheit beim Filmen der Eltern und Kinder,
Diagnostik und Therapieplanung anhand der Videoaufzeichnungen,
Auswahl der geeigneten Videostellen für das Elterngespräch,
kleinschrittiges Zeigen der Videostellen – gut abgestimmt auf die Bedürfnisse der jeweiligen Familien.
Die 3 Teile des Seminars bauen aufeinander auf, können aber unabhängig voneinander gebucht werden, d.h. Sie können auch zunächst nur für Teil 1 anmelden.
Teil 1 vermittelt die Grundlagen
Teil 2 vertieft das Gelernte durch intensives Üben
Teil 3 ist der Abschluss des Seminars. Er dient der Supervision der eigenen Arbeit der Teilnehmer und findet nach Wahl online oder in Präsenz statt.
Teil 3 kann wiederholt besucht werden und steht beispielsweise auch Teilnehmer:innen offen, die bereits einen Abschluss „Säuglings- und Kleinkindtherapeut:in nach dem IntraActPlus-Konzept haben.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 25106002

Beginn: Fr., 20.06.2025, 09:00 Uhr

Kursende: So., 22.06.2025, 13:30 Uhr

Dauer: 3 Tage

Kursort: Berlin MVZ Lichtenrade

Gebühr: 350,00 €

Zielgruppe: Alle Berufsgruppen, die ihren Arbeitsschwerpunkt im Bereich Säuglinge und Kleinkinder haben

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
20.06.2025
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Berlin MVZ Lichtenrade
Datum
21.06.2025
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Berlin MVZ Lichtenrade
Datum
22.06.2025
Uhrzeit
09:00 - 13:30 Uhr
Ort
Berlin MVZ Lichtenrade


GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner