/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit im 1. Lebensjahr: Einführung" (Nr. 21306002) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit im 1. Lebensjahr: Einführung

Ausgehend von der gesunden Entwicklung eines Säuglings werden Beurteilungsmöglichkeiten von Entwicklung, Verhalten und Interaktion im Verlauf des ersten Lebensjahres aufgezeigt. Anhand von Videoaufzeichnungen wird verdeutlicht, wie Auffälligkeiten in der Entwicklung des Säuglings und der Eltern-Kind-Kommunikation frühzeitig erkannt und behandelt werden können.

Seminarschwerpunkte:

  • Ressourcen- und familienorientierte Eltern-Kind-Begleitung während der Schwangerschaft, der Geburt und des ersten Lebensjahrs
  • Möglichkeiten der Diagnostik von Auffälligkeiten der Regulation, Beziehungsfähigkeit zu verschiedenen Entwicklungszeitpunkten des ersten Lebensjahres
  • Grundlagen der Beratung bei frühkindlichen Regulationsstörungen, wie exzessivem Schreien, Unruhe, Schlaf- und Fütterstörungen
  • Lern- und Spielverhalten im ersten Lebensjahr
  • erste Hinweise auf ADHS und Autismus im ersten Lebensjahr

Dieses Seminar ist auch Pflichtmodul unserer Ausbildung "Säuglings- und Kleinkindtherapeut*in nach dem IntraActPlus-Konzept".

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 21306002

Beginn: Fr., 18.06.2021, 14:00 Uhr

Dauer: 3 Termine

Kursort: Reutlingen - Gesundheitsakademie ReGA

Gebühr: 299,00 €

Zielgruppe: Kinderärzte, Psychologen, Pädagogen, Therapeuten, Hebammen u. andere, die mit Säugl./Kleinki. arbeiten, Eltern

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
18.06.2021
Uhrzeit
14:00 - 19:00 Uhr
Ort
Reutlinger Gesundheits Akademie
Datum
19.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Reutlinger Gesundheits Akademie
Datum
20.06.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Reutlinger Gesundheits Akademie